Forschung

Beim Herunterladen der Broschüre ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später

Elektromagnetische Abschirmung

Matériaux pour blindage électro-magnétique

Lebronze alloys bietet eine große Auswahl an Legierungen für die EMI-Abschirmung, insbesondere für die Herstellung von Dichtungen um Türen, Hohlwände oder Gehäuse, die Elektronik enthalten.

application.section1.alt

Dichtungsmaterial EMI-Abschirmung

Ziel ist es, die Elektronik vor EMI-Strahlung von außen zu schützen, die Störungen verursacht oder Komponenten beschädigen könnte, sowie die von diesen Elektronikkomponenten erzeugte Strahlung einzudämmen und eine Ausbreitung nach außen zu verhindern.

Die gewünschten Eigenschaften von Dichtungsmaterial für eine EMI-Abschirmung sind:

  • hohe Streckgrenze
  • hohe Spannungsrelaxationsfestigkeit (um den Federeffekt zu erhalten)
  • hohe Verformbarkeit (kann ohne Beschädigung gebogen werden)
  • hohe elektrische Leitfähigkeit
  • gute Korrosionsbeständigkeit

 

EMI-Kabelabschirmung

Lebronze ist auch in der Lage, niedrig legierte Kupferlegierungen zu produzieren, die sowohl einen ausgeprägten Amagnetismus als auch hervorragende mechanische Eigenschaften aufweisen. Diese Legierung, UC500, ist das perfekte Material zur Abschirmung eines Kabels gegen EMI. Wir stellen diese Legierung in Form von Drähten her: Sie werden dann um das Kernleitermaterial in einem elektrischen Kabel geflochten.

Available forms

Walzprodukte

Drähte & Stangen

Lebronze alloys Werkstoffe für diese Anwendungsfälle

Legierung Name
Verfügbare Formen
ISO
UNS
Niclafor® Drawn CuNi9Sn6 C72700
Niclafor® Strip CuNi9Sn6 C72700

Forgotten password

Zurück zur Anmeldung

Login

Forgotten password
Jetzt anmelden

Registration

Format: +44xxxxxxxxx

Ich möchte den Newsletter und gezielte Informationen über neue Produkte, Messen usw. von LEBRONZE ALLOYS unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen erhalten.

Zurück zur Anmeldung