Forschung

Beim Herunterladen der Broschüre ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später

Niclafor® 1000 Spinodal-Legierung

CuNi9Sn6

Die Auswahl Niclafor® 1000 präsentiert Kupfer-Nickel-Zinn-Legierungen (CuNi9Sn6; UNS C72700), die von Lebronze alloys entwickelt und hergestellt werden (z. B. CLAL).

Das Herstellungsverfahren ist komplex: Um besonders leistungsstarke mechanische und physikalische Eigenschaften zu erzielen, werden die Legierungen lösungsgeglüht, kaltverfestigt und spinodal gehärtet.
Niclafor kann in manchen Fällen Titan-Kupfer-Legierungen und Berylliumkupfer (C17200) ersetzen und ist im Coil (Band), in Blech- oder Plattenform, als Draht, Stab oder spezielles Profil erhältlich.

Mechanische Vorzüge

Niclafor® 1000 verfügt über hervorragende mechanische Eigenschaften. Zugfestigkeit und Streckgrenze liegen z. B. je nach Härtestufe auch bei hohen Temperaturen über 1 000 MPa (145 ksi),
Da es eine ausgezeichnete Dauerfestigkeit und geringe Reibung aufweist, ist es auch für besonders starke Beanspruchungen geeignet. So wird es u. a. für Lager und Buchsen beispielsweise im Pleuelauge leistungsstarker KFZ-Motoren genutzt.
Die hohe Elastizität und Verformbarkeit von Niclafor® ermöglicht die Konzeption leichter und widerstandsfähiger Produkte. So ist es auch  zu einem bevorzugten Material der Brillenbranche geworden.

Hervorragende physikalische Eigenschaften

Niclafor® weist eine hohe Leitfähigkeit, Schirmdämpfung, optimale magnetische Eigenschaften auf und zeigt sich äußerst korrosionsbeständig.
Es wird gerne für Verbindungsteile und zur Abschirmung elektromagnetischer Störungen in der Elektronikindustrie verwendet – unter anderem bei Luft- und Raumfahrtsystemen.

Dabei stellt es eine recycelbare, umweltfreundliche 
Lösung dar.

Niclafor®-Materialien enthalten weder Beryllium noch Blei oder Cadmium und erfüllen die Anforderungen der REACH-Verordnung und der RoHs-Richtlinie.
Lebronze alloys bietet bewusst recycelbare Materialien, die nicht nur während der Verarbeitung, sondern während ihres gesamten Lebenszyklus vorteilhaft für die Umwelt sind.

Designation
Verfügbare Formen
ISO
UNS
AMS & ASTM
Europäische Normen
Download
Sicherheitsdatenblatt
Niclafor® Automotive CuNi9Sn6 C72700 -
Niclafor® Drawn CuNi9Sn6 C72700 -
Niclafor® Strip CuNi9Sn6 C72700 -

Forgotten password

Zurück zur Anmeldung

Login

Forgotten password
Jetzt anmelden

Registration

Format: +44xxxxxxxxx
Zurück zur Anmeldung